Hans-Werner Sinn greift EZB-Kreditvergabe an Krisenländer an

Ein Skandal, über den nicht gesprochen wir: Bundesbank verleiht über 450 Milliarden Euro an Euro-Zentralbanken Der weltweit anerkannte und über die Medien gut bekannte Münchner Wirtschaftswissenschaftler Hans-Werner Sinn hat in einem ifo-Standpunkt mit dem Titel „Ausverkauf mit der Druckerpresse“, der bereits am 8. November in auch im Handelsblatt erschienen, erneut klar Stellung bezogen. Sinn gilt […]

Ein unglaublicher Skandal: Bundesbank verleiht über 300 Milliarden an europäische Notenbanken

Der renommierte Wirtschaftswissenschaftler und Chef des Münchner ifo-Instituts Professor Hans-Werner Sinn hat auf einen Skandal hingewiesen, der nur noch fassungslos macht. Wäre es nicht Sinn gewesen, der auf die nachfolgende Nachricht hingewiesen hätte, würde man wahrscheinlich von einem schlechten Aprilscherz ausgehen. Worum geht es? Nun, laut Sinn hat die Bundesbank weit mehr als 300 (!) […]